Sonntag, 30.08.2020 | 19:00 Uhr (Einlass 18:00 Uhr)

Jan Josef Liefers & Band – Radio Doria – Nah 2020

VERLEGT auf Sonntag, den 05.09.2021, 19 Uhr

STADTHALLE CLOPPENBURG

Die Veranstaltung wurde verlegt!

Neuer Termin: Sonntag, 05.09.2021.

Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit!

Freitag, 11.12.2020 | 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

Gala-Abend der Big Band Bösel

Musikalisches Feuerwerk zum dritten Advent

STADTHALLE CLOPPENBURG

Die Big Band Bösel weiß worauf es ankommt:

Unterhaltung vom Feinsten und mit allen Sinnen.

 

 

Samstag, 12.12.2020 | 19:00 Uhr (Einlass 18:00 Uhr)

Gala-Abend der Big Band Bösel

Musikalisches Feuerwerk zum dritten Advent

STADTHALLE CLOPPENBURG

Die Big Band Bösel weiß worauf es ankommt:

Unterhaltung vom Feinsten und mit allen Sinnen.

 

 

Sonntag, 13.12.2020 | 18:00 Uhr (Einlass 17:00 Uhr)

Gala-Abend der Big Band Bösel

Musikalisches Feuerwerk zum dritten Advent

STADTHALLE CLOPPENBURG

Die Big Band Bösel weiß worauf es ankommt:

Unterhaltung vom Feinsten und mit allen Sinnen.

 

 

Bereits seit 1992 hat es sich die Stadt Cloppenburg zur Aufgabe gemacht, kinderreiche Familien sowie Alleinerziehende durch den Cloppenburger Familienpass zu fördern. Die Anspruchsberechtigungen können im Bürgeramt der Stadt Cloppenburg erfragt werden (Tel.: 04471/185-104).

Auch Eintrittskarten für Veranstaltungen in der Stadthalle Cloppenburg fallen in diese Förderung. Es wird eine Ermäßigung von 50 %, höchstens jedoch 12,00 €/pro Karte gewährt.

Tickets mit dem Cloppenburger Familienpass können nur telefonisch unter der Servicenummer 04471/92 28 28 bestellt werden. Eine Online-Bestellung ist nicht möglich. Die Eintrittskarten müssen innerhalb einer Woche bei der Vorverkaufsstelle in der Stadthalle gegen Vorlage des gültigen Familienpasses und eines Personalausweises abgeholt werden.

 

Zurück zur Übersicht

Donnerstag, 29.10.2020 | 20:00 - 22:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

Arnd Zeigler

Hat schon Gelb! Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs – LIVE

STADTHALLE CLOPPENBURG

Die NEUE Live-Tour von Fußball-Liebhaber Arnd Zeigler startet im Herbst 2020!

 

BestellenFamilienpass

TV-Moderator der gleichnamigen Sendung „Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs“ und Stadionsprecher Arnd Zeigler ist bereits vorverwarnt: Ganze 99-mal ging er bereits „Dahin, wo es weh tut“ und muss jetzt mit seinem neuen Programm besonders aufpassen - denn Arnd Zeigler „Hat schon Gelb!“.

Nach dem riesigen Erfolg seiner ersten Live-Tour mit über 100.000 Zuschauern, bei der er gemeinsam mit Fußballfans aus ganz Deutschland der Frage nachging, warum wir den Fußball so lieben, rückt nun seine eigene Geschichte in den Mittelkreis des Geschehens.

In der neuen Tour mit dem Titel „Hat schon Gelb!“ erzählt er in klassischer Zeigler-Manier mit Filmen und Anekdoten seine eigene Fußballgeschichte und geht unter anderem den Fragen nach, wie es zu seiner wunderbaren Welt kam, welche Weggefährten ihn besonders geprägt haben und was die Faszination beim Fußball für ihn ist. Arnd Zeigler nimmt die Besucher seiner Live-Shows mit auf eine aufregende Reise durch seine Fußballwelt, mit allen Höhen und Tiefen und immer mit viel Humor und dem typisch ironischen Augenzwinkern, welches Mann und Frau aus seiner Erfolgssendung im TV „Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs“ schon seit über 10 Jahren kennt und liebt. Da wo Arnds Liebe zum Fußball Zuhause ist, fühlen wir uns alle wohl.

Zu Arnd Zeigler:

„Zwischen Weisheit und Wahnsinn - wem er noch nicht das Wort im Mund herumgedreht hat, der hat in Fußballdeutschland nix zu sagen“, so schrieb es einst sein Heimatsender Radio Bremen über seine längst zum Klassiker avancierte Kolumne „Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs“. Journalist, Moderator, Stadionsprecher, Produzent, Sänger, Autor - Arnd Zeigler ist ein Unikat in der deutschen Sportmedienszene. Kein anderer beschäftigt sich derart fasziniert und hingebungsvoll mit den verrückten und absurden Seiten des Fußballs. Filme, Fotos, Anekdoten und sonstige Zeitdokumente – er hat sie alle. Seit vielen Jahren Kuriositäten-Beauftragter im Rahmen seiner eigenen Sendung beim WDR und im Sportschau Club in der ARD, ist Zeigler nicht weniger als einer der größten Fußball-Archivare on Earth. Nach dem großen Erfolg der ersten Tour „Dahin, wo es wehtut“, wagt sich Zeigler nun mit „Hat schon Gelb!“ erneut auf die Bühnen Deutschlands.

Aktuelle Pressestimmen

„Chapeau für diesen Auftritt“

Westfalen Post

„Das Publikum kam aus dem Lachen kaum heraus und klatschte sich die Hände wund.“

Hildesheimer Allgemeine

„Eine Liebeserklärung an den Fußball“

Abendkasse: 32.50 €

BestellenFamilienpass
Preiskategorien (regular/ermäßigt)




pk1
Regulär30,50 €
Ermäßigt-
Familienpass CLP18,50 €
Familienpass CLP Ermäßigt-

Bereits seit 1992 hat es sich die Stadt Cloppenburg zur Aufgabe gemacht, kinderreiche Familien sowie Alleinerziehende durch den Cloppenburger Familienpass zu fördern. Die Anspruchsberechtigungen können im Bürgeramt der Stadt Cloppenburg erfragt werden (Tel.: 04471/185-104).

Auch Eintrittskarten für Veranstaltungen in der Stadthalle Cloppenburg fallen in diese Förderung. Es wird eine Ermäßigung von 50 %, höchstens jedoch 12,00 €/pro Karte gewährt.

Tickets mit dem Cloppenburger Familienpass können nur telefonisch unter der Servicenummer 04471/92 28 28 bestellt werden. Eine Online-Bestellung ist nicht möglich. Die Eintrittskarten müssen innerhalb einer Woche bei der Vorverkaufsstelle in der Stadthalle gegen Vorlage des gültigen Familienpasses und eines Personalausweises abgeholt werden.

 

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation bleibt unsere Vorverkaufsstelle in der Stadthalle bis auf Weiteres geschlossen.

Für Kartenbestellungen nutzen Sie bitte unseren Online-Shop.

Für alle anderen Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch unter der Nummer
04471/92 28 0 zur Verfügung.
Per eMail erreichen Sie uns unter info@stadthalle-clp.de.

Das Team Ihrer Stadthalle Cloppenburg

Unsere Bankverbindung:

Landessparkasse zu Oldenburg

IBAN: DE66 2805 0100 0080 4040 07
SWIFT-BIC: SLZODE22
Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Preiskategorien, Ermäßigungen etc.
Details