Sonntag, 01.03.2020 | 19:00 Uhr (Einlass 18:00 Uhr)

Stefan Gwildis

Best OF – Live und vierhändig Tour 2020

STADTHALLE CLOPPENBURG

Wenn man Stefan Gwildis persönlich fragt, was ihn immer wieder auf die Bühne treibt, antwortet er kurz und knapp: SPASS. Und wenn man ihn einmal live erlebt hat, kann man das nur bestätigen.

Freitag, 11.12.2020 | 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

Gala-Abend der Big Band Bösel

Musikalisches Feuerwerk zum dritten Advent

STADTHALLE CLOPPENBURG

Die Big Band Bösel weiß worauf es ankommt:

Unterhaltung vom Feinsten und mit allen Sinnen.

 

 

Samstag, 12.12.2020 | 19:00 Uhr (Einlass 18:00 Uhr)

Gala-Abend der Big Band Bösel

Musikalisches Feuerwerk zum dritten Advent

STADTHALLE CLOPPENBURG

Die Big Band Bösel weiß worauf es ankommt:

Unterhaltung vom Feinsten und mit allen Sinnen.

 

 

Sonntag, 13.12.2020 | 18:00 Uhr (Einlass 17:00 Uhr)

Gala-Abend der Big Band Bösel

Musikalisches Feuerwerk zum dritten Advent

STADTHALLE CLOPPENBURG

Die Big Band Bösel weiß worauf es ankommt:

Unterhaltung vom Feinsten und mit allen Sinnen.

 

 

Bereits seit 1992 hat es sich die Stadt Cloppenburg zur Aufgabe gemacht, kinderreiche Familien sowie Alleinerziehende durch den Cloppenburger Familienpass zu fördern. Die Anspruchsberechtigungen können im Bürgeramt der Stadt Cloppenburg erfragt werden (Tel.: 04471/185-104).

Auch Eintrittskarten für Veranstaltungen in der Stadthalle Cloppenburg fallen in diese Förderung. Es wird eine Ermäßigung von 50 %, höchstens jedoch 12,00 €/pro Karte gewährt.

Tickets mit dem Cloppenburger Familienpass können nur telefonisch unter der Servicenummer 04471/92 28 28 bestellt werden. Eine Online-Bestellung ist nicht möglich. Die Eintrittskarten müssen innerhalb einer Woche bei der Vorverkaufsstelle in der Stadthalle gegen Vorlage des gültigen Familienpasses und eines Personalausweises abgeholt werden.

 

Zurück zur Übersicht

Samstag, 25.01.2020 | 10:00 - 18:00 Uhr (Einlass 10:00 Uhr)

Heimtier 2020

Das Erlebnis für die ganze Familie

MÜNSTERLANDHALLE CLOPPENBURG


Eine Erlebnissmesse rund um Hund, Ziergeflügel, Ziege... alle Haus- und Nutztiere Terraristik, Alpakas, Schafe, Eulen...

Die Stadthallenbetriebs GmbH hält in Zusammenarbeit mit dem Zoo-Fachgeschäft Mühle Wessling, dem Rassegeflügelzuchtverein Cloppenburg und dem Tierpark Thüle einige Highlights für Haustierbesitzer und Tierfreunde auf der Heimtiermesse 2020 bereit.

Neben Heimtierbedarf und Informationen zur Tierhaltung gibt es ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Auch für Familien eignet sich die Heimtiermesse besonders gut als Ausflugsziel, denn für Kinder ist jede Menge geboten.

Besucherhunde mit gültigem Impfpass sind in Halle 1 auch herzlich willkommen.

Aussteller aus allen Bereichen der Heimtierbranche bieten Produkte und Informationen rund um die tierischen Begleiter an. Im Rahmen der Heimtier’20 lockt die Messe Heimtierbesitzer und solche, die es werden möchten, in die Münsterlandhalle Cloppenburg.

Besondere Highlights sind die unterhaltsamen Shows, die im Show-Ring dargeboten werden: Besucher haben die Möglichkeit Alpakas zu erleben und die südamerikanischen Tiere und ihre Faszination kennenzulernen.

Tränklers rollender Zoo bringt am Sonntag exotische Tiere wie ein Krokodil oder Riesenschlangen in die Münsterlandhalle. Agility, Longieren, Gehorsamsübungen, Objektsuche und Dog Trick sind die Aufgaben der Cloppenburger Hundefreunde e.V. Der Teckelclub Bramsche zeigt, wie Teckel trainiert werden. Diese und weitere Programmpunkte werden am Samstag und Sonntag in der Münsterlandhalle für Unterhaltung sorgen.

Am Sonntag wird auf der Heimtiermesse tierisch was geboten, denn der Dschungel macht Halt in der Münsterlandhalle. Tränkler's Rollender Zoo bringt exotische Tiere und Menschen zusammen - sozusagen "auf Tuchfühlung". Das Berühren eines Pythons ist eben doch nicht alltäglich, ein Stinktier, ein Krokodil oder eine Riesenschildkröte hautnah zu erleben, ist etwas ganz Außergewöhnliches und ein Erlebnis der "besonderen Art". Wenn Martin Tränkler mit seiner „Wilden Bande“ auftritt, hören die Besucher gebannt zu. Er beschreibt alle Tiere, die er in seinen Shows dem begeisterten Publikum vorstellt. Der gelernte Tierpfleger- und Trainer geht dabei nicht nur auf die Herkunft der verschiedenen Tiere ein, sondern spricht ebenso über Ess- und Jagdgewohnheiten seiner Schützlinge. Die Shows finden am Sonntag, den 26. Januar jeweils um 12:30 / 14:00 und 16:30 Uhr statt.

In Halle 1 werden neben gewerblichen Ständen, die alles rund um das Tier anbieten auch Frettchen und ein Schaubrüter für Küken zu sehen sein. Außerdem haben hier Besucherhunde die Gelegenheit Zubehör und Futter direkt zu testen, denn in diese Halle dürfen Besucherhunde mit gültigem Impfausweis mitgenommen werden.

Außerdem werden von den Johannitern verschiedene Aktionen, wie zum Beispiel Kinderschminken oder Kleinspiele für Kinder angeboten.

Die Hallen 2 und 3 werden in einen Bauernhof umgewandelt. Mit Ponys, Kälbern, Highland Cattle, Schafs- und Ziegenrassen, Alpakas, Eseln, Uhus und einem Wüstenbussard ist für alle was dabei.

Dieses Jahr präsentiert sich zum zweiten Mal der Tierpark Thüle auf der Heimtiermesse. In der Nebenhalle wird es einen Streichelzoo mit Zwergziegen und Schafen geben. Die Besucher können die Tiere streicheln, mit bereitgestellten Bürsten striegeln und füttern. Des Weiteren wird eine Wasserschildkröte in einem Terrarium und Rosenkäfer zu sehen sein. Zusätzlich ist der Park auch mit einem Infostand vertreten.

Aquaristik und Terraristik ist nur ein Schwerpunkt des Ausstellungsstandes der Firma Zoo & Co., Mühle Wessling. Des Weiteren informieren die Mitarbeiter über Nisthilfen und die Fütterung von Garten- und Wildvögeln. Auch Nagetiere und Vogelspinnen sind auf dem Stand vertreten. Die Firma Zoo & Co., Mühle Wessling bietet Ihnen Beratung in allen Fragen rund um das Tier.

Auf der Heimtier Messe stehen die wichtigsten Themen rund um das Tierwohl im Mittelpunkt: Experten informieren zu Ernährung, Erziehung, Tiergesundheit, Allergien und Tierhaltung. Darüber hinaus stehen sie interessierten Besuchern für Fragen zur Verfügung.

Die Heimtier 2020 ist Samstag und Sonntag, 25 + 26.01.2020 von 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet. Besucherhunde sind mit gültigem Impfpass in Halle 1 erlaubt. Eintritt: Erwachsene: 6,00 €, Kinder ab 3 Jahre: 3,00 €, Familienkarte (2 Erwachsene + 3 Kinder): 15,00 €

Hinweis: Karten für diese Veranstaltung gibt es nur an der Abend-/Tageskasse!

Bereits seit 1992 hat es sich die Stadt Cloppenburg zur Aufgabe gemacht, kinderreiche Familien sowie Alleinerziehende durch den Cloppenburger Familienpass zu fördern. Die Anspruchsberechtigungen können im Bürgeramt der Stadt Cloppenburg erfragt werden (Tel.: 04471/185-104).

Auch Eintrittskarten für Veranstaltungen in der Stadthalle Cloppenburg fallen in diese Förderung. Es wird eine Ermäßigung von 50 %, höchstens jedoch 12,00 €/pro Karte gewährt.

Tickets mit dem Cloppenburger Familienpass können nur telefonisch unter der Servicenummer 04471/92 28 28 bestellt werden. Eine Online-Bestellung ist nicht möglich. Die Eintrittskarten müssen innerhalb einer Woche bei der Vorverkaufsstelle in der Stadthalle gegen Vorlage des gültigen Familienpasses und eines Personalausweises abgeholt werden.

 

Öffnungszeiten

Unsere Vorverkaufsstelle in der Stadthalle ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montags - freitags:
10.00 Uhr - 12.00 Uhr
16.00 Uhr - 18.00 Uhr

Die Abend-/Tageskasse ist jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Telefonisch erreichen Sie uns unter der Nummer 04471/92 28 28.

Sie haben auch die Möglichkeit unsere Eintrittskarten beim Cloppenburger Wochenblatt (Brandstraße, 49661 Cloppenburg) zu kaufen. Eine telefonische Reservierung ist dort aber nicht möglich.
Das Team Ihrer Stadthalle Cloppenburg

Unsere Bankverbindung:

Landessparkasse zu Oldenburg

IBAN: DE66 2805 0100 0080 4040 07
SWIFT-BIC: SLZODE22