Freitag, 26.01.2018 | 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

HEINZ RUDOLF KUNZE

„Einstimmig“ – Solo und mit allen seinen Hits auf der Bühne!

STADTHALLE CLOPPENBURG

Er spielt Gitarre, Klavier und singt dazu seine größten Hits! Eine One-Man-Show vom feinsten: HEINZ RUDOLF KUNZE allein auf der Bühne und klingt wie vier!

Freitag, 26.01.2018 | 14:00 Uhr

Heimtier 2018

Das Erlebnis für die ganze Familie

MÜNSTERLANDHALLE CLOPPENBURG

Die Heimtiermesse findet vom 26. -28. Januar 2018 statt.

Weitere Informationen und die

Aussteller-Anmeldung hier zum downloaden:

Heimtier 2018

Sonntag, 18.11.2018 | 18:00 Uhr (Einlass 17:00 Uhr)

Scala & Kolacny Brothers

STADTHALLE CLOPPENBURG

Scala ist ein Indie-Rock-Chor

unter der Führung der Kolacny-Gebrüder,

der die Chorwelt und die Rockszene auf ihren Grundfesten erschütterte.

Bereits seit 1992 hat es sich die Stadt Cloppenburg zur Aufgabe gemacht, kinderreiche Familien sowie Alleinerziehende durch den Cloppenburger Familienpass zu fördern. Die Anspruchsberechtigungen können im Bürgeramt der Stadt Cloppenburg erfragt werden (Tel.: 04471/185-104).

Auch Eintrittskarten für Veranstaltungen in der Stadthalle Cloppenburg fallen in diese Förderung. Es wird eine Ermäßigung von 50 %, höchstens jedoch 12,00 €/pro Karte gewährt.

Tickets mit dem Cloppenburger Familienpass können nur telefonisch unter der Servicenummer 04471/92 28 28 bestellt werden. Eine Online-Bestellung ist nicht möglich. Die Eintrittskarten müssen innerhalb einer Woche bei der Vorverkaufsstelle in der Stadthalle gegen Vorlage des gültigen Familienpasses und eines Personalausweises abgeholt werden.

Zurück zur Übersicht

Dienstag, 31.10.2017 | 15:00 Uhr (Einlass 14:00 Uhr)

Robin Hood Junior

Das Abenteuermusical für Kinder jeden Alters (31.10., Feiertag)

STADTHALLE CLOPPENBURG

Empfohlen für Kinder ab 4 Jahren

Ermäßigter Eintritt für Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis.

Was geschah, lange bevor Robin Hood der Held wurde, dessen Geschichte wir alle kennen und lieben? Wie verbrachte der junge Robin seine Kindheit? Wie kam er zu seinem Bogen? Und wie zu seinen Tugenden? Man wird ja schließlich nicht als Held geboren.

BestellenFamilienpass

Das Theater Lichtermeer entführt sein Publikum in das Zeitalter der Ritter und Prinzessinnen, in eine Zeit, in der die Grenzen zwischen Märchen und Legende noch fließend waren. Es gibt ein Wiedersehen mit allen bekannten Figuren der berühmten Legende: dem miesen und machthungrigen Sheriff von Nottingham, der bezaubernden Maid Marian und natürlich mit Robin Hood und seinem furchtlosem Gefolge. Diese sind in unserer Geschichte sprechende Tiere, die im Sherwood Forest leben: ein Bär, ein Wildschwein und ein Eichhörnchen.

Das neue Musical bietet lauter spannender und magischer Momente. Dargeboten von einem fünfköpfigen Ensemble, das die Weggefährten und Widersacher des jungen Robin Hood mit viel Witz und Action zu neuem Leben erweckt. Aufwendig produziert und detailverliebt in Szene gesetzt, verleihen die vielseitigen Songs, die einfallsreichen Choreographien, das wandelbare Bühnenbild, die liebevoll gestalteten Handpuppen und die originalgetreuen Kostüme der neuesten Lichtermeer-Inszenierung eine einzigartige Wirkung. 

Das Musical lädt dazu ein, den Alltag hinter sich zu lassen und führt die Besucher in ein großes Abenteuer einer längst vergangenen Zeit, hinein in den Sherwood Forest und von dort immer weiter.. bis nach Nottingham.

Nach den großen Erfolgen von „Peter Pan – das Nimmerlandmusical“ (2013) und „Das Dschungelbuch – Kind des Dschungels“ (2015) folgt nun der nächste Streich des Theater Lichtermeer. Das Tourneetheater wurde 2013 von Andre Hajda und Timo Riegelsberger in Itzehoe gegründet und erschafft seither Musicalerlebnisse für die ganze Familie. Mittlerweile sahen über 150.000 Kinder und Erwachsene in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz die Abenteuer von „Peter Pan“, „Mogli“ und seit Januar 2017 nun auch von „Robin Hood“.

Das Musical aus der Feder von Jan Radermacher (Buch und Bühne) und Timo Riegelsberger (Buch, Musik und Regie).

BestellenFamilienpass
Preiskategorien (regular/ermäßigt)




pk1
pk2
Regulär23,90 €20,90 €
Ermäßigt20,90 €17,90 €
Familienpass CLP11,95 €10,45 €
Familienpass CLP Ermäßigt10,45 €8,95 €

Bereits seit 1992 hat es sich die Stadt Cloppenburg zur Aufgabe gemacht, kinderreiche Familien sowie Alleinerziehende durch den Cloppenburger Familienpass zu fördern. Die Anspruchsberechtigungen können im Bürgeramt der Stadt Cloppenburg erfragt werden (Tel.: 04471/185-104).

Auch Eintrittskarten für Veranstaltungen in der Stadthalle Cloppenburg fallen in diese Förderung. Es wird eine Ermäßigung von 50 %, höchstens jedoch 12,00 €/pro Karte gewährt.

Tickets mit dem Cloppenburger Familienpass können nur telefonisch unter der Servicenummer 04471/92 28 28 bestellt werden. Eine Online-Bestellung ist nicht möglich. Die Eintrittskarten müssen innerhalb einer Woche bei der Vorverkaufsstelle in der Stadthalle gegen Vorlage des gültigen Familienpasses und eines Personalausweises abgeholt werden.

Öffnungszeiten

Unsere Vorverkaufsstelle in der Stadthalle ist zu folgenden Zeiten geöffnet:


Montags - freitags:
10.00 Uhr - 12.00 Uhr und
16.00 Uhr - 18.00 Uhr.

Die Abend-/Tageskasse ist jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Telefonisch erreichen Sie uns unter der Nummer 04471/92 28 28.

Sie haben auch die Möglichkeit unsere Eintrittskarten beim Cloppenburger Wochenblatt (Sevelter Straße 1, 49661 Cloppenburg) zu kaufen. Eine telefonische Reservierung ist dort aber nicht möglich.
Das Team Ihrer Stadthalle Cloppenburg

Unsere Bankverbindung:

Landessparkasse zu Oldenburg

IBAN: DE46 2805 0100 0090 9115 04
SWIFT-BIC: SLZODE22
Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Preiskategorien, Ermäßigungen etc.
Details